Versand

Preise / Versand / Bezahlung

Preise

Unsere Preise sind nicht skontierbar. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der direkten Abholung in unserem Weingut zu den genannten Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung. Hierfür gewähren wir eine Ab-Hof Vergütung von 0,80 Euro je Weinflasche.

Versand

Wir versenden innerhalb Deutschlands – Festland – in 6er-, 12er- und 18er-Weinkartonagen per Frachtpostversand (DHL).

Bei Bestellungen ab 60 Flaschen übergeben wir die eingeschweißte Weinpalette einer von uns beauftragen Spedition. Bei einer Bestellung ab 84 Flaschen reduziert sich der Weinflaschen-Preis um je 0,40 €.

Die Versendung erfolgt innerhalb 3-5 Werktagen.

Die jeweiligen Preise werden in der Gesamtsumme inkl. der Versandkosten dargestellt.

Sollten zusätzlich Avisierung, Express oder Fixtermine gewünscht werden, erbitten wir Ihre Mitteilung. Im Anschluss werden Ihnen die Mehrkosten schriftlich mitgeteilt und gehen zu Ihren Lasten.

Wünschen Sie eine Inselzustellung oder eine Zustellung in das europäische Ausland, müssen diese Mehrkosten angefragt werden. Im Anschluss werden Ihnen die Mehrkosten schriftlich mitgeteilt und gehen zu Ihren Lasten.

Stellen Sie unbedingt sicher, dass jemand anwesend ist, um die Lieferung in Empfang zu nehmen und die Annahme zu quittieren. Eine zweite Anlieferung müssen wir ebenfalls in Rechnung stellen.

Sollten Sie bei der Anlieferung Mängel feststellen, bitten wir um umgehende Fixierung auf den Frachtbriefen und Gegenzeichnung durch den Fahrer.

Bezahlung

Sie erhalten mit Ihrer Weinbestellung den Lieferschein sowie unsere Rechnung. Wir erbitten nach Erhalt der Ware Ihren umgehenden Zahlungsausgleich.